Donnerstag, 22. Dezember 2016

22.12.2016 – Nie wieder Winter in Shanghai

Gerade komme ich von meiner Einkaufstour zurück. Der Himmel hängt bis auf die Erde, alles ist grau in grau und der Smog wabbert in den Straßen. Und während heute Morgen die Temperaturen noch bei unnatürlichen 18 ° C. lagen, sind sie jetzt auf unter 10° C. gefallen. Ich habe gefroren und meine Stimmung ist dementsprechend.  Ich musste  drei Geschäften abklappern um Salat, Gurken, Petersilie und Pita-Taschen zu bekommen und bin doch nicht sicher, dass ich das Richtige gekauft habe. Ich bin total genervt. 
Die Luft ist miserabel, die Sicht eine Katastrophe, die Straßen und alles, was sich darauf bewegt, unansehlich und der Lärm und Staub der von der Großbaustelle herüber kommt, kaum zu ertragen.


Nie wieder Winter in Shanghai!!!!!!!

Only the top of Shanghai Financial Center was visible in yesterday's heavy fog. Even Shanghai Tower struggled to be seen. Smog returned after an exceptional warm winter day. 
(Shanghai  Daily, 22.12.2016)

1 Kommentar:

  1. Ach Mama, wie gut, dass das auch nicht wieder passieren wird!! Bloss das Sprachproblem wird bleiben. Ich hoffe, dass du dann den Blog in "Heidi in Shanghai und Budapest" umbenennst, es ist immer ganz wunderbar, deine Eintraege zu lesen....

    AntwortenLöschen