Dienstag, 27. Dezember 2016

27.12.2016 - MOZART! - Das Musical. Ein Rock-Star zu Zeiten des Rokoko




Das Shanghai Culture Center



Das Foyer

Glasfenster im Foyer


Theater

Bühne, auf den beiden Bildschirmen erscheinen die Texte in Chinesisch und Englisc

Gerade kommen wir aus der Stadt zurück. Es ist fast Mitternacht aber alle möchten noch über diese Erlebnis sprechen. Es war zuerst gewöhnungsbedürftig aber im Endeffekt waren alle begeistert. Ich war besonders von den Bühnenbildern angetan. Auf einer Leinwand wurden Kulissen von berauschender Schönheit vorgetäuscht. Es war ein Feuerwerk von Sinneseindrücken. Da das Musical in Deutsch gesungen wurde, gab es für uns auch keine Sprachprobleme. Es war einfach schön. Wie gut die Sänger waren kann ich nicht beurteilen, aber mir hat es gefallen.

„Das Musical beleuchtet den Weltmusiker, die historische Figur, eine Legende der klassischen Musik. Mozart wird als außerordentlich begabter Künstler gezeigt, der dennoch oder gerade deshalb mit den einfachen Herausforderungen des Lebens kämpft. Die Show - ein Drama über das Erwachsenwerden – will eine zum Klischee gewordene historische Figur von Verkitschung und Vergötterung befreien.“ 

Und hier ein paar Bilder aus dem Musikal:

Mozart mit dem Porzelankind, dass sein Genie verkörper

Mozart, hier als Kind, spielt bei Hof vor

Mozart und Constanze

Mozart vor einer einer Partituren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen